Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit (AISEC)

Fraunhofer AISEC
Parkring 4
85748 Garching b. München
Tel.: +49 89 3229986-292


Das Fraunhofer AISEC unterstützt Firmen aller Branchen und Dienstleistungssektoren bei der Absicherung ihrer Systeme, Infrastrukturen, Produkte und Angebote. Im Auftrag unserer Kunden entwickeln wir qualitativ hochwertige Sicherheits-Technologien, zur Erhöhung der Verlässlichkeit, Vertrauenswürdigkeit und Manipulationssicherheit von IT-basierten Systemen und Produkten. Im Spannungsfeld zwischen wirtschaftlichen Erfordernissen, Benutzerfreundlichkeit und Sicherheitsanforderungen entwickeln die rund 80 wissenschaftlichen und technischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fraunhofer AISEC optimal zugeschnittene Konzepte und Lösungen. Unsere Sicherheits-Testlabore sind mit modernsten Geräten ausgestattet und unsere hoch qualifizierten Sicherheitsexperten bewerten und analysieren im Kundenauftrag die Sicherheit von Produkten, Hardware-Komponenten aber auch von Software-Produkten und Anwendungen. In unseren Laboren führen wir Funktions-, Interoperations-, Konformitätstests und Compliance-Tests durch und beraten unsere Kunden zielgerichtet. Unsere Kunden sind Hersteller, Zulieferer und Anwender unter anderem aus den Bereichen der Chipkartensysteme, Telekommunikation, dem Automobilbau und deren Zulieferindustrie, Logistik und Luftfahrt, Maschinenbau und Automatisierungstechnik, dem Gesundheitswesen, der Software-Industrie sowie dem öffentlichen Sektor und dem eGovernment.

Strategische Partnerschaften mit global agierenden Industrieunternehmen sowie mit internationalen Universitäten insbesondere der Exzellenzuniversität TU München garantieren wissenschaftliche Exzellenz unserer Arbeiten sowie deren markgerechte Umsetzung.


Aktuelles

  • Kolloquium "Quantentechnologien"

    Quantensysteme und -technologien werden seit einigen Jahren intensiver erforscht. Das Kolloquium Quantentechnologien ermöglichte Einblicke in aktuelle...

  • Kolloquium "Industrie 4.0 und autonome Systeme"

    Spannende Vorträge und beeindruckende autonome Robotik-Demonstrationen gab es beim Kolloquium „Industrie 4.0 und autonome Systeme“ zu bestaunen.

  • Kolloquium "Blockchain"

    Was bedeutet Blockchain, welche disruptiven Technologien können sich dahinter verbergen und wie können dabei Industrie und Akademie zusammenarbeiten?!...

Weitere Meldungen anzeigen

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Mehr erfahren

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Ich helfe Ihnen gerne persönlich weiter.

Fabian Rhein

Telefon: +49 (0) 89 / 636-634 134

E-Mail: kontakt@campus-ad.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Mehr erfahren

Jetzt Kontakt aufnehmen

Unsere Partner

page: 1.213s, sql: 476⨯, 0.582s